Seit 15 Jahren agiert Jan Dietrich im Bereich der Veranstaltungs-
produktion. Das weite Feld des event managers umfasst hier:
Konzeption, Team Management, Budget-Controlling, Logistik,
Location Management, Genehmigungsprocedere, technische
Leitung, Organisation, Kommunikation und Produktionsleitung.
Von Mini bis Mega, von Kunst bis Kongress, von underground bis
renommiert hat jedes Projekt seine eigenen Gewichtungen und
Schwerpunkte. KennzeichenD heisst: individuelle Anpassung,
transparentes Arbeiten, Team Motivation, zeitgenaue Organisation
und ein besenreiner Abschluss.

Diese Vielfältigkeit macht die Aufgabe so spannend wie ein Krimi.